Lichtkonzept am Bayerkreuz

Hallo Ihr Lichtgestalten,

das 1958 erbaute Bayer-Kreuz ist mit über 50 Metern Durchmesser eine der größten Lichtwerbeanlagen Deutschlands. Mit ca. 300 Tonnen ist sie wohl auch eine der schwersten und so hofft man, dass die Aufhängungen der 118 Meter hohen Reklame, noch lange und gut halten werden.

Bis 2009 waren genau 1.712 40W Glühlampen verbaut was nicht nur unglaublich Wartungsintensiv, sondern auch teuer war. Ohne den genauen Stromverbrauchspreis des Aspirinherstellers zu kennen darf man mutmaßen, dass die Umstellung auf LED im Jahr 2009, ein Resultat der 600 Megawatt Leistung war.

Wir erfreuen uns mit der Planergruppe Licht an kleineren Dimmensionen und widmen uns somit in den nächsten Wochen der Vorstandsetage. Diese soll im neuen Glanz erstrahlen… unter´m Bayerkreuz!

Schöner Job – Projektfotos folgen!

Showroom Bönen

Bahnhofstraße 254
59199 Bönen

+49 2383 922 16 59
office@nullplanergruppe-licht.de

Showroom Essen

Max-Keith-Straße 66a
45136 Essen

Termine nach Vereinbarung
info@nullplanergruppe-licht.de

Planungsbüro

Kitzburger Straße 72
53332 Bornheim

+49 2227 9292 773
info@nullplanergruppe-licht.de